Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212820

Glücksspiele in Deutschland

Bemühungen im Kampf gegen Glücksspielsucht dürfen nicht nachlassen

Bemühungen im Kampf gegen Glücksspielsucht dürfen nicht nachlassen

Es ist einer der erschreckendsten Fälle der vergangenen Jahre, und er zeigt, dass das Glücksspielverhalten in Deutschland weiterhin Anlass zur Sorge bietet: In Großhadern soll ein glücksspielsüchtiger Mann seine 76 Jahre alte Mutter erstickt haben, um sie vor den Folgen seiner Sucht zu bewahren. Eine extreme Reaktion wie diese ist zum Glück die Ausnahme, dennoch zeigt sie, wie gravierend die Folgen pathologischen Glücksspielens sein können. Denn häufig kommen zu den glücksspielbezogenen Problemen weitere psychische Erkrankungen wie Persönlichkeitsstörungen, Depressionen oder Alkoholsucht hinzu.

Bundesgerichtshof stärkt staatliches Glücksspiel - ISA-Guide

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute festgestellt, dass kommerzielle Sportwettenanbieter ihre Sportwetten und anderen Glücksspiele im Internet in Deutschland nicht vertreiben dürfen. Der BGH hat betont, dass das Verbot im Glücksspielstaatsvertrag, Glücksspiele über das Internet zu vertreiben und zu bewerben nicht gegen Verfassungs- und Europarecht verstößt. Mit der Entscheidung stärkt der BGH das staatliche Glücksspiel und bestätigt das Modell des Glücksspielstaatsvertrages. Den Verfahren beim BGH lagen Urteile der Oberlandesgerichte...

Glücksspiele in Deutschland - News


Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse, Finanz-Themen
Die klassischen Glücksspiele wie Lotto, Toto und Co verlieren Anhänger. Während 2011 insgesamt „Das Glücksspielverhalten in Deutschland bietet weiterhin Anlass zur Sorge“, betonte Peter Lang (BZgA) am Donnerstag in Berlin. Männer sowie Menschen 

Sucht-Studie: Deutsche kehren dem Glücksspiel den Rücken
Sucht-Studie: Deutsche kehren dem Glücksspiel den Rücken Immer mehr Bürger wenden sich von den Glücksspielen ab. Das ergibt eine Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die regelmäßig im Abstand von zwei Jahren das Glücksspielverhalten und die Entwicklung von Spielsucht in Deutschland 

Kaufen! Sofort verkaufen! Kaufen!
der Männer und 0,3 Prozent der Frauen in Deutschland spielsüchtig. Das Zocken mit Wertpapieren war in der Befragung jedoch kein Thema, sondern lediglich klassische Glücksspiele vom Lotto bis zur Sportwette. "In der Therapie sieht man Betroffene

438.000 Menschen in Deutschland krankhaft spielsüchtig
438.000 Menschen in Deutschland krankhaft spielsüchtig Knapp vier Fünftel der Bundesbürger (78,8 Prozent) haben demnach bereits irgendwann in ihrem Leben schon einmal an einem Glücksspiel teilgenommen. Es zeigte sich aber auch ein anderer Trend. So ist der Anteil jener, die im Laufe der letzten zwölf 

Teure "Schnäppchenauktionen" im Netz
Teure "Schnäppchenauktionen" im Netz In Deutschland hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg entschieden, dass es sich bei den Countdown-Auktionen im Internet um verbotenes Glücksspiel handelt. Auch in Österreich stelle sich die Frage, ob das Geschäftsmodell dieser